nothing to do

MbY_Online_A3quer.jpg

Hingegangen24. Juni 2016

Bittersüße Romantik: Ein ganzes halbes Jahr jetzt im Kino

Bereits seit 2013 begeistert Jojo Moyes mit ihrem mittlerweile millionenfach verkauften Roman Ein ganzes halbes Jahr unzählige Leser- und Hörerinnen. Im letzten Jahr konnten wir die Geschichte von Louisa Clark in Ein ganz neues Leben weiterverfolgen. Nun leuchten Lous Hummelstrumpfhosen endlich auch von der großen Leinwand! Der britischen Theaterregisseurin Thea Sharrock gelingt mit diesem Romantikdrama ein bemerkenswertes Filmdebüt, für das Moyes selbst das Drehbuch geschrieben hat. Mehr
 Aufnahme_Ueberredung_1.jpg 

Hörbuchtipp des Monats24. Mai 2016

Große Freude und ein Tropfen Wehmut: die letzte der sechs Austen-Lesungen erscheint

Nun ist es erschienen – das letzte Hörbuch in der Reihe der ungekürzten Jane-Austen-Romanlesungen mit Eva Mattes. Wir sind glücklich und dankbar, denn Eva Mattes begleitet uns mit ihren klugen und sensiblen, ach, einfach grandiosen Lesungen der sechs Romane »by a lady« schon seit 2009. Mit Stolz und Vorurteil begann damals alles, es erschienen Verstand und Gefühl, Emma, Northanger Abbey und Mansfield Park. Mit Überredung ist die Serie so großartiger, anspruchsvoller englischer Unterhaltungsliteratur nun komplett. Ein wenig wehmütig wagen wir einen Rückblick in Hörproben. Mehr

 Argon-Mannschaft 

Bei Argon12. April 2016

Argon öffnet seine Türen

Am 22. und 23. April öffnen Berliner Verlage ihre Türen für Hörer*innen und Leser*innen. Wir sind auch dabei und laden Interessierte am Freitag, 22. April, ab 11 Uhr ein, uns und die Arbeit im Hörbuchverlag kennenzulernen.
Meldet euch bitte vorher an unter: info@argon-verlag.de
Wir freuen uns auf euch!

#verlagebesuchen

 COC_OV_5111_Plakat_300dpi_700.jpg 

Hingegangen7. April 2016

Großes Herz auf großer Leinwand: Ein Mann namens Ove jetzt im Kino

Im Sitz neben uns schnieft es. Das Unglaubliche passiert! Wir werden Zeugen, wie bei einer Pressevorführung selbst der sonst so abgebrühte Filmkritiker einige Tränchen verdrücken muss, als die rührende Geschichte des grummelig-liebenswerten Kümmerers und Pedanten Ove ihren Lauf nimmt. Regisseur und Drehbuchautor Hannes Holm hat den Bestseller von Fredrik Backman als wunderbar schwarzhumorige und herzergreifende Tragikomödie verfilmt.

Mehr

 Christoph Maria Herbst © Christian Hartmann 1.jpg 

Nachgefragt24. Februar 2016

Christoph Maria Herbst über Der Pfau von Isabel Bogdan

»Einer der Pfauen war verrückt geworden.« Plötzlich bringt ihn alles Blaue in Rage und er sorgt für allgemeine Turbulenzen auf dem charmant-heruntergekommenen Landsitz von Lord und Lady McIntosh in den schottischen Highlands. Christoph Maria Herbst ist ganz sicher die Idealbesetzung für diesen herrlich unterhaltsamen Roman von Isabel Bogdan und berichtet im Interview von seiner Begeisterung für Der Pfau und den Herausforderungen beim Lesen.

Mehr


argon daisy edition

Hier geht es zur barrierefreien Daisy-Seite >>>